SITUATION 1 Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Situation SITUATION BAUERNHAUS NEUBAU GEMEINDEHAUS "DORFPLATZ" DORFSTRASSE Das Bauernhaus aus dem Jahr 1829 ist ein Vertreter des Biedermeier-Stils. Der Wohnteil ist denkmalgeschützt, der Ökonomieteil im Volumen geschützt.
Tenn, Stall und Dach werden zu Wohnraum umgebaut. Alle Wohnungen werden durch eine Treppe im Tenn erschlossen. So auch der neue Keller, der die Verbindung zur Tiefgarage herstellt.
Die westlichen Pultdach-Anbauten sind unförmig, stehen einem durchgehenden Trottoir im Weg und werden durch einen schlichteren Anbau ersetzt. Die östliche Giebelwand wird durch den Abbruch des Pultdach-Anbaus zur Geltung gebracht.

Mit einem Neubau für 3 Wohnungen wird das Grundstück besser ausgenützt. Durch die Lage und Architektur ordnet er sich dem Bauernhaus unter, und es wird eine Beeinträchtigung der Wohnungen im Bauernhaus vermieden. Er steht über der Tiefgarage, die südseitig am Gemeindehaus vorbei von der Dorfstrasse her erschlossen wird, wo das Strassenniveau tiefer ist. Dies erfordert eine kürzere Rampe. So wird der Platz zwischen Bauern- und Gemeindehaus, abgesehen von einigen Besucher-Parkplätzen, frei von Verkehr und ein öffentlicher Begegnungsort.
ZUFAHRT TG
SITUATION 2 Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Situation SITUATION Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Bauernhaus von Osten mit zukünftigem Dorfplatz Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Bauernhaus von Norden Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Bauernhaus von Süden mit unschönen Anbauten Gemeindehaus Habsburg von Westen mit Parkplatz - zukünftiger Dorfplatz Bauernhau Habsburg Bauplatz Neubau Das Bauernhaus mit dem östlichen Pultdach-Anbau, dessen Abbruch die Wirkung des Aussenraums klärt. Der Wohnteil aus der Biedermeier-Zeit ist denkmalgeschützt. Die Fenster des Erdgeschosses entsprachen ursprünglich denen des Obergeschosses und werden rekonstruiert.
Der letzte Umbau liess im Innern einzig einen Kachelofen als erhaltenswürdige Substanz zurück. Ein Ersatz des westlichen Anbaus lässt Platz für ein Trottoir.
Der Balkon wurde beim letzten Aumbau angefügt, um die ursprüngliche Treppe ins Obergeschoss aufzuheben und dieses von aussen zu erschliessen. Er wird abgebrochen, ebenso wie der westliche Pultdachanbau. Dieser witd durch einen schlankeren Anbau ersetzt, der die Wohnungen erweitert. Die Grösse der Parzelle erlaubt einen Neubau für 3 Wohnungen
Dieser ordnet sich durch die Grösse, die zurückversetzte Lage und die Materialisierung dem Bauernhaus unter und lässt dessen Wohnungen Luft. Die Tiefgarage bildet den nur talseitig sichtbaren Sockel für den Neubau.
Der Raum zwischen Bauernhaus und Gemeindehaus war bisher Parkplatz für die Gemeindemitarbeiter und Kunden. Die Gemeinde gewährt ein Zufahrts- und Überbaurecht für die Tiefgarage gegen ein Vorkaufsrecht für Parkplätze. Dies erlaubt es, den Platz weitgehend von Autos zu befreien und einen Dorfplatz mit Aufenthaltsqualitäten zu schaffen. schliessen
Parkierung Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Untergeschosse mit Zufahrt Tiefgarage über Gemeinde-Parzelle UNTERGESCHOSSE Die Gemeinde gewährt eine Überbaurecht für die Zufahrt und einen Teil der Tiefgarage. Die Zufahrt erfolgt östlich des Gemeindehauses, wo die Dorfstrasse vom Bauernhaus her 2,5m abfällt. Dadurch können eine steile und lange Rampe von der Nordseite des Bauernhauses vermieden und Parkplätze für die Gemeindeverwaltung unter den Boden verlegt werden.
Das macht den Aussenraum zwischen den Gebäuden für eine attraktive Gestaltung und Nutzung frei.
Für das Vereinslokal im Untegschoss des Gemeindehauses, wo ein Mittagstisch für die Schüler sein Domizil hat, wird ein Treppenaufgang zu einem Aussenspielplatz mit Holzdeck über der Garageneinfahrt erstellt.
Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Untergeschosse mit Zufahrt Tiefgarage über Gemeinde-Parzelle TIEFGARAGE UNTER NEUBAU GEMEINDEHAUS DORFSTRASSE ZUFAHRT ERWEITERUNG DER TIEFGARAGE
durch ein Überbaurecht auf der
Gemeindeparzelle mit Vorkaufsrecht
der Gemeinde für 4 Parkplätze
NEUE UNTERKELLERUNG
im Ökonomieteil des Bauernhauses
GEWÖLBEKELLER
bestehend
SPIELBEREICH
(Erdgeschoss)
VEREINSLOKAL mehr... schliessen
EG WOHNTEIL BAUERNHAUS ERDGESCHOSS Umbau Bauernhaus Habsburg Erdgeschoss | Umbau Wohnteil, Wohn-Einbau im Oekonomieteil Umbau Bauernhaus Habsburg Erdgeschoss | Umbau Wohnteil, Wohn-Einbau im Oekonomieteil Der Zugang zur Wohnung Erdgeschoss erfolgt durch die alte Eingangstür oder, z.B. im Winter, durch das Treppenhaus im Tenn, dem die Funktion eines Windfangs zukommt.
Essbereich, Küche, 2 Zimmer, Bad und WC werden rund um den grossen Kachelofen und seine Feuerwand angeordnet, das einzige, was vom Biedermeier-Bau erhalten geblieben ist.

Der sperrige westliche Pultdachanbau wird abgebrochen. Ein neuer Anbau nimmt ein Wohnzimmer auf, das sich grosszügig auf eine Loggia öffnet. Der Anbau ist auch historisch begründet: Steinkonsolen in der Giebelwand lassen annehmen, dass das ursprüngliche Haus schon einen hatte.

Die Durchbrüche in der Giebelwand zum Wohnzimmer und zur Loggia werden sind aus denkmalpflegerischer Rücksicht schmal gehalten.
Die Fassade gegen die Dorfstrasse entsprach ursprünglich wohl der Fassade des Obergeschosses und wird mit analogen Fensteröffnungen rekonstruiert.
schliessen
OG WOHNTEIL WOHNTEIL OBERGESCHOSS Umbau Bauernhaus Habsburg Obergeschoss | 3-Zimmerwohnung Wohnteil, Maisonette im Oekonomieteil Umbau Bauernhaus Habsburg Obergeschoss | 3-Zimmerwohnung Wohnteil, Maisonette im Oekonomieteil Auch im Obergeschoss des alten Wohnteils ist die historische Substanz bis auf ein Stück der Feuerwand und den Kamin verschwunden. Hier liegt die neue Küche, im Südwest-Quadranten der Wohn- Essbereich, in der Nordwest und Südostecke je ein Zimmer, beim Eingang vom Tenn her der Bad-Kern.
Unter dem Dach des neuen, westlichen Pultdach-Anbaus erweitert eine grosse Loggia die Wohnung mit einem privaten Aussenraum, der über eine Aussentreppe auf der Strassenseite auch einen direkten Zugang zum gemeinschaftlichen Garten gewährt.
Umbau Bauernhaus Habsburg Skizze Loggia im Obergeschoss des West-Anbaus schliessen
EG TENN TENN ERDGESCHOSS Umbau Bauernhaus Habsburg Erdgeschoss | Umbau Wohnteil, Wohn-Einbau im Oekonomieteil Umbau Bauernhaus Habsburg Erdgeschoss | Umbau Wohnteil, Wohn-Einbau im Oekonomieteil Der Ökonomieteil nimmt die alte Einteilung in Tenn und Stallbereich wieder auf. Hinter einer offenen Holzlatten-Fassade, der Neuinterpretation einer alten Bohlenständerwand, entstehen 2 Wohnungen als modernes Volumen unter dem alten Dachstuhl.

Durch das Tenntor betritt man eine schmale, offene Raumschicht, die sich zwischen den Bruchsteinwänden bis ins Dachgebälk erstreckt.

Durch eine Glaswand abgeschlossen, nimmt das Treppenhaus knapp die Breite des alten Tenns ein. Es erschliesst sämtliche Wohnungen und den neu abgegrabenen Keller mit Räumen für die Haustechnik und einem Verbindungsgang zur Tiefgarage.

Hinter dem Treppenhaus liegt eine Loggia und Verandazone, als privater Aussenraum für die Erdgeschosswohnung.
Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Skizze Tenn | Ständer-/Lattenfassade mit Durchblick schliessen Der Ökonomieteil nimmt die alte Einteilung in Tenn und Stallbereich wieder auf. Hinter einer offenen Holzlatten-Fassade, der Neuinterpretation einer alten Bohlenständerwand, entstehen 2 Wohnungen als modernes Volumen unter dem alten Dachstuhl.

Durch das Tenntor betritt man eine schmale, offene Raumschicht, die sich zwischen den Bruchsteinwänden bis ins Dachgebälk erstreckt.

Durch eine Glaswand abgeschlossen, nimmt das Treppenhaus knapp die Breite des alten Tenns ein. Es erschliesst sämtliche Wohnungen und den neu abgegrabenen Keller mit Räumen für die Haustechnik und einem Verbindungsgang zur Tiefgarage.

Hinter dem Treppenhaus liegt eine Loggia- und Verandazone, als privater Aussenraum für die Erdgeschosswohnung.
OG TENN TENN OBERGESCHOSS Umbau Bauernhaus Habsburg Obergeschoss | 3-Zimmerwohnung Wohnteil, Maisonette im Oekonomieteil Umbau Bauernhaus Habsburg Obergeschoss | 3-Zimmerwohnung Wohnteil, Maisonette im Oekonomieteil Das Obergeschoss des Einbaus im Stallbereich ist das Wohngeschoss einer zweigeschossigen Wohnung.

Nebst Wohnraum, Küche und Bad verfügt es auch über ein Zimmer, das mit einer zweiten Eingangstüre, der Verlängerung einer Wand und dem Entfernen eines Einbaumöbels als Einliegerwohnung abgetrennt werden kann.
Diese Möglichkeit erlaubt z.B. einem bald erwachsenen Kind ein autonomeres Leben, oder, dass dem Haushalt eine auf etwas Fürsorge angewiesene Person angegliedert werden kann.

Ein Einschnitt im Dach des nach Südosten ausgreifenden ehemaligen Stalls schafft eine Dachterrasse als privaten Aussenraum der Wohnung mit einem gedeckten Sitzplatz und eigener Feuerstelle.
schliessen Das Obergeschoss des Einbaus im Stallbereich ist das Wohngeschoss einer zweigeschossigen Wohnung.
Nebst Wohnraum, Küche und Bad verfügt es auch über ein Zimmer, das mit einer zweiten Eingangstüre, der Verlängerung einer Wand und dem Entfernen eines Einbaumöbels als Einliegerwohnung abgetrennt werden kann.

Diese Möglichkeit erlaubt z.B. einem bald erwachsenen Kind ein autonomeres Leben, oder, dass dem Haushalt eine auf etwas Fürsorge angewiesene Person angegliedert werden kann.

Ein Einschnitt im Dach des nach Südosten ausgreifenden ehemaligen Stalls schafft eine Dachterrasse als privaten Aussenraum der Wohnung mit einem gedeckten Sitzplatz und eigener Feuerstelle.
DG TENN TENN DACHGESCHOSS Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Dachgeschoss Bauernhaus Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Dachgeschoss Bauernhaus Im Obergeschoss der Maisonette-Wohnung liegen 2 Schlafzimmer und ein geräumiges Bad.
Der Gang zur Erschliessung des grösseren Zimmers bildet eine kleine Galerie. Dieses Zimmer wird, ausser durch das hohe Fenster in der östlichen Giebelwand, über eine kleine Terrasse hinter einem hohen Dacheinschnitt belichtet.
schliessen
DG WOHNTEIL WOHNTEIL DACHGESCHOSS Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Dachgeschoss Bauernhaus Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Dachgeschoss Bauernhaus Der grosse Dachraum über dem Bauernhaus-Wohnteil, früher Heustock, wird zu einer 2 1/2-Zimmerwohnung.
Nebst dem Fenster und Oblicht in der westlichen Giebelwand schaffen versteckte Balkone hinter schmalen, hohen Dacheinschnitten Lichtinseln. Die Höhe des Daches erlaubt eine Schlafgalerie über dem Zimmer und Eingangsbereich.
Den Kamin im Zentrum des Wohnraumes umgibt eine Ofenkunst.
schliessen
EG NEUBAU NEUBAU ERDGESCHOSS Neubau Habsburg Erdgeschoss | Durchgang zum Garten und Neubau mit grosser Holzveranda mehr... Neubau Habsburg Erdgeschoss 4 1/2 Zimmerwohnung mit grosser Holzveranda Gasse zum gemeinschaftlichen Garten und Sitzplatz Wohn- / Essbereich Kinderbereich Elternbereich Veranda Velos Kinderwagen schliessen Der Neubau ist ein Holz-Elementbau mit einer Fassade und Treppenkern in Massivbau gegen das Bauernhaus. Zwischen beiden Häusern gewährt eine schmale Gasse Zugang zu einem gemeinschaftlichen Aufenthaltsbereich im Garten.
Das Treppenhaus erschliesst eine 4 1/2 - Zimmerwohnung im Erdgeschoss, eine 2 1/2 - Zimmerwohnung, eine 4 1/2 - Zimmerwohnung mit Galerieraum, die Tiefgarage und Kellerräume.
Die Konzeption der Öffnungen orientiert sich an den Sichtkorridoren der Umgebung gegen Westen und Süden.
Vor den Wohn- und Schlafräumen erstreckt sich entlang der Südseite die Holzkonstruktion einer tiefen Verandazone, wo verschiedene Elemente die Privatheit für die Wohnungen gewährleisten.
OG NEUBAU NEUBAU OBERGESCHOSS Neubau Habsburg Obergeschoss |Maisonette und 2 1/2 Zimmerwohnung, Holzveranda 2-geschossiger Bereich Veranda Text ausblenden Das Obergeschoss des Neubaus teilen sich eine 2 1/2 Zimmerwohnung und das Wohngeschoss einer Maisonette-Wohnung mit 4 1/2 Zimmern. Ab hier wird die Treppe zur privaten Erschliessung der Maisonette. Die Hälfte des Wohnraums greift 2-geschossig ins Dachgeschoss.
Beiden Wohnungen sind Veranden im südlichen Holzvorbau vorgelagert, wobei durch flache Pflanzkästen auf Brüstungshöhe und Lamellenwände die gegenseitige Einsicht in die privaten Aussenbereiche verhindert wird.
Veranda
DG NEUBAU NEUBAU DACHGESCHOSS Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Dachgeschoss Luftraum Loggia Im oberen Stock der Maisonette finden sich 2 Schlafzimmer, ein grosszügiger Galeriebereich zum Arbeiten, eine Loggia hinter der Holzfassade, Bad und Abstellraum Abstellraum AA Geaamt SCHNITT A Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Schnitt A | Oekonomieteil Gasse Neubau | Keller Technikräume Tiefgarage NEUBAU BAUERNHAUS neuer Keller Tiefgarage AA BAUERNHAUS SCHNITT A TENN Umbau Bauernhaus Habsburg Schnitt A Ökonomieteil | Wohn-Einbau Keller Technikräume 3 1/2 ZIMMER-
WOHNUNG
4 1/2 ZIMMER
MAISONETTE
Terrasse Gasse Keller Haustechnik Tiefgarage
AA NEUBAU SCHNITT A NEUBAU Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Schnitt A | Neubau über Tiefgarage 4 1/2 ZIMMER-
WOHNUNG
4 1/2 ZIMMER
MAISONETTE
Veranda Gasse Tiefgarage Veranda
FASS N BAUERNHAUS NORDFASSADE Umbau Bauernhaus Habsburg Nordfassade | neuer Anbau West | offene Fassade Oekonomieteil ÖKONOMIETEIL WOHNTEIL ANBAU VELOSCHOPF Unter dem alten Dachstuhl entsteht im ehemaligen Tenn und Stall ein neues Volumen mit 2 Wohnungen auf 3 Etagen und ein Treppenhaus, das sämtliche Wohnungen des Bauernhauses erschliesst. Die bestehenden 2 Wohnungen des denkmalgeschützten Wohnteils werden umgebaut, die Öffnugen des Erdgschosses denen des Obgergeschosses angeglichen, wie das vermutlich dem ursprünglichen Biedermeier-Bau entspricht. Ein schlichter Pultdach-Anbau ersetzt die unförmigen Anbauten an der westlichen Giebelwand und erweitert die Wohnungen. mehr... Umbau Bauernhaus Habsburg offene Fassade Tenn Die neue Fassade folgt dem Prinzip der Bohlen-Ständerwand, wobei die Bohlen in Kanthölzer mit Distanzklötzen aufgelöst sind. Das neue Tor übernimmt die Dimension des früheren Tenntors. schliessen FASS W WESTFASSADE Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Westfassaden | Neubau ordnet sich unter NEUBAU BAUERNHAUS FASS W BHAUS WESTFASSADE BAUERNHAUS Bauernhaus Habsburg Westfassade | Anbauten mit grösseren Offnungen hinter filigranen Holzstrukturen FASS W NEUBAU WESTFASSADE NEUBAU Neubau Habsburg Westfassade | schlichte Unterordnung FASS S BHaus BAUERNHAUS SÜDFASSADE Bauernhaus Habsburg Südfassade | Wohnteil und Schnitt durch Suedanbau Stallbereich Bauernhaus Habsburg Schnitt durch Suedanbau im Stallbereich mehr... 3 1/2 ZIMMER-WOHNUNG Terrasse Haustechnik Veranda Loggia schliessen FASS S Neubau NEUBAU SÜDFASSADE Neubau Habsburg Südfassade mit Umgebung | Garten | Pergola des Dorfplatzes Neubau Habsburg Südfassade | Suedlicher Veranda-Anbau vergrössern... schliessen FASS E OSTFASSADEN Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Ostfassaden | Steinfassade des Bauernhauses und Neubau in Holz Umbau Bauernhaus und Neubau Habsburg Ostfassaden | Steinfassade des Bauernhauses und Neubau in Holz vergrössern... schliessen
BAUERNHAUS HABSBURG